NEWSLETTER VOM 28.04.2017
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter

Danke für ein tolles Jahr 2016!

Wir bedanken uns ganz herzlich für euer Vertrauen und freuen uns, wenn ihr weiterhin mit eurer Begeisterung und Leidenschaft unsere Events belebt.  
Wir wünschen euch ein ruhiges Weihnachtsfest und erholsame  Feiertage. Alle, die das alte Jahr dynamisch ausklingen lassen und das neue Jahr sportlich beginnen wollen, sind eingeladen, an unseren Traditionsläufen zur Jahreswende teilzunehmen und mit uns fit durch den Winter zu kommen.

Bleibt in Bewegung – es lohnt sich…




INHALTE
1. Läuferisches Finale mit langer Tradition
2. Der Countdown läuft – adidas informiert
3. Laufen und Spenden beim 46. Berliner Neujahrslauf
4. Spendet eure Startgelder der Björn Schulz Stiftung
5. #ALLESGEBEN für noch mehr Unterstützung – die DKB informiert
6. Fit durch den Winter – Tipps vom SMS Medical Institute
7. HOHOHO and Happy New Year – die AOK Nordost informiert
8. Coole Looks und Weihnachtsshopping im SCC EVENTS Shop
9. Verlosung Bambini-Laufserie: Her mit den Sammelheften
10. SCC EVENTS auf´s Neue – mit unserem Magazin durch 2017
1.

Läuferisches Finale in langer Tradition

Bevor´s am Abend zur Party geht, wird beim Berliner Silvesterlauf traditionell das Laufjahr verabschiedet. Die Hauptstrecke über 9,9 km führt über die beiden höchsten Erhebungen im Grunewald, den Drachenflieger- und den Teufelsberg. Eine kürzere, 6,3 km lange Runde gibt es auch. Im Ziel warten leckere Pfannkuchen für alle Finisher. Außerdem werden die einfallsreichsten Kostüme des Tages prämiert. Online-Meldeschluss ist der 15. Dezember, 23:59 Uhr - Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind möglich!
Alle weiteren Infos unter www.berliner-silvesterlauf.de. Lasst es krachen!


2.

Der Countdown läuft

adidas informiert:

Bevor du in den last-minute Weihnachtsstress verfällst, wünscht adidas dir schon einmal viel Glück für den Berliner Silvesterlauf – vielleicht beendest du das Jahr trotz der Feiertage ja sogar mit einer Personal Best! Und falls du für das neue Jahr den ein oder anderen guten Vorsatz fasst und dafür noch Motivation, Inspiration oder Gleichgesinnte suchst, komm doch einfach in der RUNBASE BERLIN vorbei. Hier werden dir auch 2017 Trainer und Nutrition Coaches mit Rat und Tat zur Seite stehen, damit du deine ganz persönlichen Ziele erreichst. Hier der Weg zur RUNBASE BERLIN.



3.

Laufen und Spenden beim 46. Berliner Neujahrslauf

Am 1. Januar um 12 Uhr fällt am Brandenburger Tor der Startschuss zum traditionellen Berliner Neujahrslauf und für ein 4 km langes sportliches "Willkommen 2017". Voller Begeisterung trifft man sich hier mit dem Vorhaben, auch 2017 zu einem Jahr voller Bewegung zu machen. Anstelle eines Teilnahmebeitrags bitten wir um eine Spende vor Ort zu Gunsten der Björn-Schulz-Stiftung. Alle Infos zur Veranstaltung unter
www.berliner-neujahrslauf.de


4.

Spendet eure Startgelder der Björn Schulz Stiftung

Die Björn Schulz Stiftung stellt sich vor:

Die Stiftung begleitet seit 20 Jahren Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern ab dem Zeitpunkt der Diagnose, während des Krankheitsverlaufs und über den Tod hinaus. Neben dem Ambulanten Kinderhospizdienst in Berlin und Brandenburg geschieht dies im stationären Kinderhospiz Sonnenhof in Pankow. Darüber hinaus gibt es ambulante Dienste in Berlin und überregional für die betroffenen Familien. Ein Großteil der Angebote wird durch Spendengelder finanziert.


SpendenkontoBank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 34 1002 0500 0001 1456 00
BIC BFSWDE33BER

5.

#ALLESGEBEN für noch mehr Unterstützung

Die DKB ruft auf:

An alle Läufer: Teilt eure Leidenschaft & spendet Kraft! Kommt am 1. Januar zum Berliner Neujahrslauf. Für die Familien, die von der Björn Schulz Stiftung unterstützt werden, sammeln wir gemeinsam mit euch Motivations-Wünsche für 2017. Ladet vorab die kostenlose zipstrr-App runter, gebt den Code #ALLESGEBEN ein und spendet via Video-Clip eure Zeit & Energie an die Familien, die es am meisten benötigen. Zipt auch während des Events und werdet Teil einer einzigartigen Spendenaktion!

6.

Fit durch den Winter – Tipps vom SMS Medical Institute

„Läufer werden im Winter gemacht“ heißt es. Mit einem im Winter absolvierten Basistraining lässt sich ab dem Frühjahr aufbauen. Wer dem Laufvirus erlegen ist, für den ist das ganzjährige Lauftraining auch keine wirkliche Frage. Grundsätzlich ist es aber nicht nur aufgrund der widrigen Bedingungen im Winter, sondern auch aus trainings-methodischer Sicht sinnvoll, das Lauftraining in dieser Zeit etwas zu drosseln und verstärkt auf Alternativen zu setzen. Es geht nicht um Geschwindigkeit, sondern um die allgemeine Grundlagenausdauer und diese darf durchaus mit anderen Sportarten wie Aquajoggen, Schwimmen oder Ski-Langlaufen gefördert werden. Zudem sollte der Fokus darauf liegen, die technischen und insbesondere muskulären Voraussetzungen für eine Belastungsverträglichkeit bei steigenden Laufumfängen im Frühjahr zu schaffen. Funktionelles Krafttraining bedeutet ein optimales Stützkorsett (Hüft-, Rumpf-, Beinachsenstabilität) zu entwickeln und damit verletzungsfrei sowie ökonomischer zu laufen. Zusammen mit den Experten von SMS Sportmedizin Berlin bietet der SCC Berlin (Abt. Gesundheitssport) ein laufspezifisches Krafttraining im Rahmen eines Präventions-Kurses an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

7.

HOHOHO and Happy New Year

Die AOK Nordost informiert:

Wir wünschen einen schönen Start in die Weihnachtsfesttage und einen lockeren Lauf ins Neujahr. Aber nicht die guten Vorsätze vergessen, sondern gleich mit Vollgas ins neue Jahr starten und was für die Gesundheit tun. Ein guter Startschuss ist der Berliner Neujahrslauf am Brandenburger Tor. Bis dahin allen eine besinnliche Festzeit und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2017! Ihre AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

8.

Coole Looks und Weihnachtsshopping im SCC EVENTS Shop

Langsam fröstelt es die Läufer in den Breitengraden des BMW BERLIN-MARATHON. Aber egal, in welcher Ecke des Erdballs du dich gerade aufhältst – mieses Laufwetter kann dich eiskalt erwischen. Da kommen die atmungsaktiven, bequemen und windabweisenden Klamotten der Event-Kollektion des BMW BERLIN-MARATHON gerade recht. Mit coolem adidas-Design in Nachtblau und Minze-Mint kannst du dem Wetter eiskalt die kalte Schulter zeigen, während dich die Renn-Erinnerungen auf deinem Outfit bei deiner Trainingsrunde motivieren und dein Berlin-Fieber aufrechthalten. Und wir unterstützen dich und blasen die Original-Preise in den Wind: Im SCC EVENTS Shop gibt´s bis zum 19. Dezember nämlich frische Rabatte bis zu 60%!! Also, ihr Läufer, Laufexperten, Mode-Menschen und Weihnachtsgeschenk-Suchende aus sportlich aktiven Kreisen: Shoppt euch warm und kontert jedem Wetter so cool ihr könnt! Übrigens: Bestellungen bis zum 19. Dezember, 12:00 Uhr landen noch unter dem Weihnachtsbaum!

9.

Verlosung Bambini-Laufserie: Her mit den Sammelheften!

Schon zum dritten Mal feiern wir das Jahresfinale mit dem aufgeweckten Nachwuchs unserer Bambini-Laufserie presented by berlinovo. In diesem Jahr sind mehr als 4.500 Bambini bei den Rennen gestartet und haben Schritt für Schritt ihre Lauferfahrungen gemacht – und – dabei ihre Stempelschritte gesammelt. Denn belohnt wird, wer am häufigsten beim Bambini-Lauf teilgenommen hat und sich am spielfreudigsten ausprobiert hat. Schickt einfach gemeinsam mit euren Kindern die Sammelkarte bis zum 31.12.2016 an das SCC EVENTS Maskottchen Fridolin Flink in den Olympiapark und nehmt an der Verlosung teil. Hauptbelohnung  ist auch in diesem Jahr eine Familienreise ins fantastische Disneyland Paris. Wir freuen uns schon jetzt auf die strahlenden Gewinner-Augen und schicken euch gerne weiter zum Spielen!

10.

SCC EVENTS auf´s Neue – mit unserem Magazin durch 2017

Pünktlich zum Fest landet das SCC EVENTS Magazin 2017 unter dem Weihnachtsbaum unserer Teilnehmer in Berlin und Brandenburg. Auf insgesamt 100 Seiten wird anschaulich beschrieben, was das besondere Etwas unserer Veranstaltungen ist. Im Mittelteil schließen sich kurz & knapp die wichtigsten Fakten zu jedem Rennen an. Neben Lauf- und Skate-Tipps informiert  das Heft über die Trainingsangebote unseres Medical Institutes wie die Marathoncamps und das Laufcamp Andalusien, aber auch viele weitere neue Kurse. Sie erfahren etwas über die Beweggründe einer Laufeinsteigerin, zwei idyllische Trainingsstrecken in Berlin (Volkspark Jungfernheide und „Rund um den Orankesee“) und lernen Mitarbeiter sowie Volunteers von SCC EVENTS kennen. Im Inlineskating-Teil lest ihr etwas über das Comeback der klassischen Rollschuhe und erfahrt, warum auch ein Start am Ende des Feldes beim BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating ein unvergessliches Erlebnis sein kann. Das SCC EVENTS Magazin findet ihr jetzt auch schon online. Wir wünschen euch viel Spaß bei der Lektüre.

SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS
Wenn Sie zukünftig keine weiteren Email-Newsletter mehr beziehen möchten, können Sie Ihre Email-Adresse hier austragen.