NEWSLETTER VOM 11.11.2019
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter

Noch zwei Wochen bis zum AVON Frauenlauf

Liebe/r AVON Frauenlauf Fan,

der AVON Frauenlauf bewegt sich auf der Zielgeraden. In zwei Wochen fällt der Startschuss zu Deutschlands größtem Frauenlauf mit über 17.000 Teilnehmerinnen. Es wird höchste Zeit, dass du dich über alle Neuigkeiten informierst und die letzte Chance zur Anmeldung nutzt.

Natürlich möchten wir dich nicht nur mit trockenen Informationen überhäufen. Deswegen hält dieser Newsletter auch wieder eine inspirierende Frauenlauf-Geschichte bereit. Nadin berichtet, wie sie sich Schritt für Schritt ins Laufen verliebt und damit einen Weg gefunden hat, sich selbst zu akzeptieren.

Viel Spaß beim Lesen!

Dein AVON Frauenlauf Team

INHALT
1. Neue Startnummernausgabe in der Tauentzienstraße
2. Einladung zum kostenlosen Abschlusstraining mit Uta Pippig
3. Nicht verpassen: Am 8. Mai ist Meldeschluss.
4. Mit adidas einen Schritt Richtung Nachhaltigkeit
5. AVON Frauenlauf Story #6: Schritt für Schritt ins Laufen verliebt
6. Zeigt Teamgeist für Brustkrebs-Betroffene!
7. Food und Fitness sind eng miteinander verbunden
1.

Neue Startnummernausgabe in der Tauentzienstraße

Die Startnummernausgabe zum AVON Frauenlauf 2019 findet im ersten Stock des adidas Brand Center in der Tauentzienstraße 15 statt. Zudem wird die Ausgabe auf fünf Tage erweitert und öffnet von Montag, 13. Mai, bis Freitag, 17. Mai, jeweils von 10 bis 19:30 Uhr. Natürlich ist es auch weiterhin möglich, die Startunterlagen am Veranstaltungstag abzuholen.

Je früher du deine Unterlagen abholst, desto entspannter kannst du dem Event entgegen blicken. Es lohnt sich, die Startnummernabholung mit einer Shoppingtour zu verbinden. Außerdem gibt es im adidas Store eine Foto-Aktion, bei der du die ersten Erinnerungsfotos machen kannst.

Weitere Informationen haben wir noch einmal hier zusammengefasst.



2.

Einladung zum kostenlosen Abschlusstraining mit Uta Pippig

Uta Pippig wird auch in diesem Jahr wieder am AVON Frauenlauf teilnehmen und über die zehn Kilometer an den Start gehen. Alle AVON Frauenlauf Teilnehmerinnen können sie bei einem kostenlosen Abschlusstraining treffen und sich Tipps und Ratschläge holen.

Das Training findet am 13. Mai um 18:30 Uhr im Berliner Tiergarten statt. In einer etwa 30-minütigen Yoga-Session stellt dir Uta ihre effektivsten Übungen vor und dreht danach mit allen Teilnehmerinnen eine lockere Runde auf der original 5-Kilometer-Strecke des AVON Frauenlaufs. Eine Anmeldung für das Training ist unbedingt erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

Bitte sende eine E-Mail mit deinem Namen, Geburtstag und der Information, ob du eine Yoga-Matte mitbringen kannst, an avonfrauenlauf@scc-events.com. Um am Training teilnehmen zu können, musst du für den AVON Frauenlauf gemeldet sein.



3.

Am 8. Mai ist Meldeschluss

Lachen, leben, lieben und laufen. Wer schon einmal beim AVON Frauenlauf teilgenommen hat, kennt die einzigartige Stimmung und den besonderen Zusammenhalt unter den Teilnehmerinnen. Melde dich bis zum 8. Mai an und feier das Frau-Sein zusammen mit über 17.000 Gleichgesinnten. Du hast die Wahl zwischen Laufen, Walking oder Nordic-Walking über jeweils fünf oder zehn Kilometer. Wer eine offizielle Finisherzeit erhalten möchte wählt die Option "mit Zeitmessung". Wer es auf der 5-Kilometer-Strecke entspannt angehen will, kann auch "ohne Zeitmessung" laufen.

Jede Teilnehmerin erhält ein adidas Event-Shirt, einen AVON Präsentbeutel und im Ziel die begehrte Medaille. Außerdem gibt es ein kostenloses Massage-Angebot und eine Beautylounge auf der Veranstaltung. Bei der Online-Registrierung haben AVON Frauenlauf Teilnehmerin zudem die Möglichkeit, sich folgende Vorteile und Sonderpreise zu sichern:

AVON Sport und Wellness Set für 24,90 € statt 68 €
Solidaritätskette für 7,50 € inklusive 50 % Spendenbetrag an die Berliner Krebsgesellschaft
AVON Frauenlauf Startnummernmagneten in zwei Farben für 8,90 €
Medaillengravur für 9 € statt 10 €
Offizielle Urkunde zum Versand für 7,50 €

Hier geht es direkt zur Anmeldung.



4.

Mit adidas einen Schritt Richtung Nachhaltigkeit

adidas informiert: 

Der AVON Frauenlauf Berlin ist mehr als nur eine Sportveranstaltung: Er ist vor allem ein Charity Run für Brustkrebsbetroffene. Du kannst stolz sein, mit an den Start zu gehen!

Außerdem kannst du etwas Gutes für die Umwelt tun, indem du an unseren Wasserstationen zu ,,The Cup“ greifst. Diesen Becher kannst du sorglos an der Strecke in die dafür vorgesehenen Behälter werfen. Denn er wird aufgesammelt, gewaschen und kann anschließend bei dem nächsten SCC Rennen wieder verwendet werden. 

Werde auch du Teil unserer Vision von plastikfreien Laufwettbewerben!



5.

AVON Frauenlauf Story #6: Schritt für Schritt ins Laufen verliebt

Nadins Laufgeschichte beginnt vor etwa sechs Jahren. Damals studierte die heute 30-jährige Physik in Potsdam und suchte nach einer Möglichkeit, um ihren Kopf für anstehende Klausuren frei zu bekommen. Mit einem Hörbuch auf den Ohren, lief sie durch die Natur und stellte schnell fest, dass dies genau das Richtige für sie war. Doch sie lief nicht ohne Selbstzweifel. „Wenn ich andere Leute laufen sehe, dann sieht es immer aus, als würden sie über den Asphalt schweben. Es ist, als wäre es das leichteste auf der Welt“, erklärt sie.

Sich selbst nahm Nadin vielmehr als rollende Dampfwalze wahr. Der Schweiß lief ihr in Strömen hinab. Sie bewegte sich nicht leichtfüßig, sondern stampfte durch die Gegend. Deswegen absolvierte sie ihre fünf bis sechs Kilometer jede Woche allein. Warum sie mittlerweile trotzdem begeisterte AVON Frauenlauf Teilnehmerin ist und wie sie ihre Selbstzweifel überwunden hat, lest ihr hier nach.



6.

Zeigt Teamgeist für Brustkrebs-Betroffene

Die Berliner Krebsgesellschaft informiert:

Mit deiner Teilnahme am AVON Frauenlauf tust du nicht nur etwas für deine Fitness, sondern unterstützt auch Brustkrebsbetroffene in Berlin.

Je Teilnahmebeitrag fließt ein Euro an die Berliner Krebsgesellschaft. Wer noch mehr tun will, gründet mit anderen Läuferinnen ein Charity-Team. Gemeinsam ruft ihr Kollegen, Freunde und Verwandte zum Spenden für euer Team auf. Der gemeinnützige Verein setzt die Gelder zur Beratung und finanziellen Unterstützung von Brustkrebspatientinnen und ihren Angehörigen ein.

Mehr dazu auf www.berliner-krebsgesellschaft.de/frauenlauf



7.

Food und Fitness liegen eng beieinander

Der Tagesspiegel informiert:

Besuchen Sie den Tagespiegel Landmarkt auf dem Tagesspiegel-Hof, am Askanischen Platz in Berlin-Kreuzberg. Dort erwarten Sie über 50 Marktstände aus der Region und ein spannendes Rahmenprogramm. Treffen Sie um 16 Uhr das Tagesspiegel Checkpoint-Team persönlich. Checkpoint-Laufchef Felix Hackenbruch diskutiert mit SCC-Sportmedizinerin Dr. Margrit Lock über die richtige Ernährung für Sportler.

Das komplette Programm und alle Aussteller finden Sie auf tagesspiegel.de/landmarkt.



Sponsorenleiste

SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com
Datenschutzhinweise

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS