NEWSLETTER VOM 10.12.2018
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter


Noch 19 Tage bis zum Start

Nur noch zwei Wochenenden liegen zwischen heute und dem Start des BMW BERLIN-MARATHON 2018 am 16. September. Der größte Teil des Vorbereitungs-Trainings liegt hinter Ihnen. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren, der Regeneration genügend Platz einzuräumen und die Vorfreude in Energie umzusetzen. Die Informationen in diesem Newsletter helfen Ihnen bei der Vor-Orientierung und bei der Planung Ihres Marathon-Wochenendes in Berlin.






INHALT




1. Essen und Trinken im Training testen
2. Startunterlagen: Persönlich abholen auf der Messe BERLIN VITAL
3. Kommen Sie möglichst am Donnerstag oder Freitag abholen
4. Das sollten Sie am Sonntagmorgen beachten
5. Literatur-Marathon am 9. September mit Achim Achilles
6. Tipps von Abbott, um die Erholungsphase frühzeitig zu planen
7. HERE liefert die offizielle Karte zum 45. BMW BERLIN-MARATHON
8. Trainingspausen erfrischend genießen mit ERDINGER Alkoholfrei
9. Für TCL ist Sport eine Leidenschaft
10. Die optimale Versorgung für 42,195 Kilometer mit ultraSPORTS
11. Fundraising für einen guten Zweck mit Realbuzz
12. Runtastic LIVE Workout Party in Berlin
13. 100% natürliches Porridge mit 3Bears
14. Ein Guinness World Record für den guten Zweck


1.

Testen Sie Essen und Trinken im Training

Je näher der Wettkampftag rückt, desto spezifischer sollte das Training gestaltet werden. Hierzu zählt auch die Nahrungszufuhr während des Laufes. Auch wenn Sie vielleicht im Training noch keinen wirklichen Bedarf zu essen verspürt haben, versuchen Sie Ihren Körper daran zu gewöhnen, auch während der Laufbelastung Nahrung verarbeiten zu können. Die Verfügbarkeit von Energie spielt eine entscheidende Rolle bei der erfolgreichen Absolvierung eines Marathons. Während Energie aus Fetten auch bei schlanken Menschen weit über das benötigte Maß hinaus zur Verfügung steht, sind die für die Leistung effektiveren Kohlenhydratspeicher begrenzt. Im Regelfall sind sie nach km 30 aufgebraucht. Ein weiteres Problem stellt der Flüssigkeitsverlust dar, der ebenso die Leistung und das Wohlbefinden einschränken kann. Aus diesem Grund ist eine gut geplante Kohlenhydrat- und Flüssigkeitszufuhr bereits die „halbe Miete“ am Marathontag, denn jetzt könnten Experimente hinsichtlich der Verträglichkeit von Gel-Riegel, Banane & Co böse Überraschungen hervorrufen, unabhängig davon, ob man diese im Alltag verträgt. Auf der Website des BMW BERLIN-MARATHON finden sich detaillierte Infos über das Verpflegungsangebot beim BMW BERLIN-MARATHON 2018, sowohl die Streckenverpflegung betreffend als auch die Start-/Ziel-Versorgung.

2.

Startunterlagen: Persönlich abholen auf der Messe BERLIN VITAL

Jeder Teilnehmer holt seine Startunterlagen persönlich ab, und zwar auf der Marathon-Messe BERLIN VITAL in den Hangars des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Die Messe öffnet am Donnerstag, 13. September, um 14 Uhr und dauert bis Samstag, 15. September, 19 Uhr. Z den Öffnungszeiten geht es hier.

Folgende Punkte gilt es besonders zu beachten:

+ Die Startunterlagen müssen von jedem Teilnehmer persönlich abgeholt werden, eine Abholung für Gruppen oder mit einer Vollmacht ist nicht möglich.

+ Vorzulegen ist der Startpass sowie ein Lichtbild-Ausweis (Personalausweis, Pass, Führerschein)

+ Bei der Startnummernausgabe wird Ihnen außerdem ein Armband aus weichem Stoff umgelegt, das Sie benötigen, um am Veranstaltungstag den Startbereich betreten zu können. Bitte entfernen Sie dieses Zugangsarmband erst, wenn Sie das Zielgebiet wieder verlassen haben. Durch das langlebige, bequeme Material ist das Band außerdem eine schöne Erinnerung an den BMW BERLIN-MARATHON.

+ Ein Startnummerntausch führt zur Disqualifikation.

3.

Bitte holen Sie ihre Startunterlagen möglichst am Donnerstag oder Freitag ab

Da viele Teilnehmer ihre Startunterlagen erfahrungsgemäß überwiegend am Samstag zwischen 11 und 14 Uhr abholen, vor allem die Anreisenden, vermeiden Sie gerade dieses Zeitfenster, wenn Sie in Berlin bzw. im Umland wohnen und holen Sie Ihre Startunterlagen möglichst am Donnerstag oder Freitag ab. Planen Sie Wartezeit ein, wenn Sie am Samstag auf die Sport- und Gesundheitsmesse BERLIN VITAL kommen.

4.

Das sollten Sie am Sonntagmorgen beachten

Wenn Sie bei der Anmeldung zum Lauf den Poncho gebucht haben, erhalten Sie diesen Umhang nach dem Zieleinlauf. Ihre Startnummer ist dafür mit dem Poncho-Symbol versehen. Eine Kleiderabgabe ist in diesem Fall nicht möglich! Bei Buchung der Kleiderabgabe erhalten Sie mit den Startunterlagen einen durchsichtigen Beutel und einen Aufkleber mit der Startnummer zur Kennzeichnung des Beutels.
- Rucksäcke, Reisetaschen und Koffer dürfen nicht in den Startbereich mitgenommen werden, ausschließlich der o.g. durchsichtige Beutel ist zugelassen. Beutel, die unbeaufsichtigt auf dem Gelände abgelegt sind, werden umgehend von unserem Personal entsorgt.
- Bitte beachten Sie, dass es fünf Zugänge zum Vorstartbereich  an der Reichstagswiese gibt. Das Veranstaltungsgelände ist weiträumig eingezäunt, siehe Wegeplan "Zugang zum Startbereich".

5.

Literatur-Marathon am 9. September mit Achim Achilles

Traditionell findet eine Woche vor dem „richtigen Marathon“ der Vorlese-Marathon statt, auch Literaturmarathon genannt. In diesem Jahr dabei: Volker Schröder, Daniela Preiß, Achim Achilles alias Hajo Schumacher und Ulrich Knoll. Sonntag, 9. September, ab 17 Uhr in der Kunstfabrik "Schlot", Invalidenstr. 117 (Edisonhöfe) in Berlin-Mitte. Moderation: Detlef Kuhlmann. Der Eintritt ist frei.

6.

Tipps, um deine Erholungsphase frühzeitig zu planen

Abbott informiert:

Wusstest du, dass eine gute Erholungsphase schon lange vor der Ziellinie beginnt? Pamela Nisevich Bede, 22-fache Marathonläuferin und Ernährungswissenschaftlerin bei Abbott – Hauptsponsor der Abbott World Marathon Majors -, gibt Dir nachstehend Ratschläge um im Vorfeld planen zu können:
  1. Hydration für Regeneration
  2. Setze auf Proteine und Kohlenhydrate
  3. Giftstoffe vermeiden
  4. Muskeln lockern
  5. Leichtere Workouts
Besuche auch www.abbott.com für mehr Erholungstipps und erfahre, wie Abbott einen nachhaltigen Einfluss auf die Gesundheit hat.

7.

HERE liefert die offizielle Karte zum BMW BERLIN-MARATHON

HERE informiert:

Als Unternehmen mit einem Hauptstandort in Berlin ist HERE Technologies stolz, bereits zum fünften Mal in Folge die offizielle, interaktive Karte für den BMW BERLIN-MARATHON zu liefern, um Teilnehmern, Besuchern und Berlinern vor und während des Rennens Orientierung in der Stadt zu bieten. HERE ist die offene Plattform für digitale Karten und ortsbasierte Technologie. Mit HERE können Fahrer stets sicher an ihr Ziel gelangen, Städte ihre Infrastruktur besser verwalten und Unternehmen den Einsatz ihrer Anlagen, Güter und Flotten optimieren und. Mehr über HERE gibt es hier.

8.

Trainingspausen erfrischend genießen

ERDINGER Alkoholfrei informiert:

Erholungspausen für den Körper sind bei jeder Wettkampfvorbereitung ein wichtiger Faktor – das gilt auch für dein Training zum 45. BMW BERLIN-MARATHON. Unser Tipp: Ein herrlich erfrischendes ERDINGER Alkoholfrei ist der perfekte Start in die Regeneration nach jeder Laufeinheit. Wie das Prinzip von Belastung und Entlastung im Training funktioniert, erklären dir die Profiathleten und Experten des Teams ERDINGER Alkoholfrei im ERDINGER Alkoholfrei Aktiv-Blog.

9.

Für TCL ist Sport eine Leidenschaft

TCL informiert:

Für TCL ist Sport eine Leidenschaft. Warum der BMW BERLIN-MARATHON und TCL so gut zueinander passen, erklärt Frédéric Langin, General Manager Sales und Marketing in Europa und enthusiastischer Marathonläufer: „Als ich jünger war, habe ich Leichtathletik gemacht und Rugby gespielt, aber meinen ersten Marathon bin ich gelaufen als ich 42 war. Diese Erfahrung mit so vielen Gleichgesinnten zu teilen, war ein inspirierendes Erlebnis. Genau das mag ich auch am Marathon in Berlin, einem meiner Lieblingsmarathons, den ich dieses Jahr zum vierten Mal laufen werde. Die Stadt, die Menschen, die ganze Atmosphäre ist einzigartig. Was TCL und den BMW BERLIN-MARATHON miteinander verbindet ist die Leidenschaft für Sport und die Überzeugung, dass Sport die Kraft hat Menschen zusammenzubringen". Erfahren Sie mehr über TCL und die Sportpartnerschaften unter www.tcl.eu/de.

10.

Gut zu wissen: Die optimale Versorgung für 42,195 Kilometer

ultraSPORTS informiert:

Wisst ihr schon, wie ihr in zweieinhalb Wochen optimal ausgeruht und mit randvoll gefüllten Akkus an der Startlinie stehen könnt? Und wann ihr euch unterwegs am besten versorgt und womit? Wer hier noch empfangsbereit für wertvolle Tipps ist, der sollte sich diesen Freitag 31.8. um 19:00 Uhr in unser exklusives Webinar mit Sporternährungsexperte Dr. Wolfgang Feil einklinken. Ohne Anmeldung, einfach rechtzeitig da sein und einen der limitierten Plätze sichern.

11.

Fundraising für einen guten Zweck

Realbuzz informiert:

Machen Sie Ihr BMW BERLIN-MARATHON Erlebnis noch unvergesslicher, indem Sie Ihren Platz für eine Sache nutzen, die Ihnen am Herzen liegt. Besuchen Sie die offizielle Charity-Liste, um eine Reihe von britischen und internationalen Wohltätigkeitsorganisationen zu sehen, für die Sie Geld sammeln können - Ihre Unterstützung wird die Welt für sie bedeuten. Jetzt anmelden!

12.

Runtastic LIVE Workout Party in Berlin

Runtastic informiert:

Ein kostenloses Bodyweight-Training mit Live-DJ und toller Partystimmung? Das darfst du dir nicht entgehen lassen! Schnapp dir deine Wasserflasche und die Trainingsmatte und auf geht’s zur LIVE Workout Party von Runtastic.

13.

100% natürliches Porridge

3Bears informiert:

3Bears macht 100% natürliches Porridge ganz ohne Zuckerzusatz! Die Gründer Caroline und Tim finden, dass Frühstück lecker und gesund sein sollte, ohne Kompromisse beim Geschmack machen zu müssen.  Hafer ist eine natürliche Quelle komplexer Kohlenhydrate, die deinen Magen nicht belasten und lange satt halten. Dadurch bleibt die Energieausschüttung konstant. Porridge verleiht dir mehr Kraft und Ausdauer bei deinem nächsten Lauf. Die Kombination aus Vollkorn-Haferflocken und natürlichen, luftgetrockneten Früchten macht 3Bears Porridge zur perfekten Mahlzeit vor deinem Workout. Überzeug dich selbst und probiere alle 4 Sorten an unserem Stand auf der BERLIN VITAL!

14.

Ein Guinness World Record für den guten Zweck

Guinness World Records informiert:

Der große Tag rückt immer näher und der Trainings-Endspurt beginnt. Wir freuen uns besonders auf die neuen Guinness World Records Rekordversuche und sind stolz, auch diese Woche wieder einen Anwärter präsentieren zu können: Bruno aus Italien ist im Rekord-Fieber und möchte mit dem "Schnellsten Marathon verkleidet als Astronaut (männlich)" gleich seinen zweiten Weltrekord brechen. Dabei engagiert er sich sogar für den guten Zweck! Mit seinem Lauf sammelt er Spendengelder für die Charity „Save the children“ und möchte den Kindern mit seinem Kostüm eine Freude bereiten. Wir drücken die Daumen Bruno!





Sponsorenleiste




SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com
Datenschutzhinweise

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS




Sie erhalten diese E-Mail, da für die E-Mail-Adresse unknown@noemail.com E-Mail-Nachrichten von SCC EVENTS abonniert wurden. Falls Sie Ihre bestehenden Abonnements prüfen und bearbeiten möchten, klicken Sie hier.
Möchten Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten, können Sie sich hier
abmelden.