Bei fehlerhafter Darstellung der Pressemitteilung klicken Sie bitte hier (online).

Bitte Alternativtext einfügen

PRESSEMITTEILUNG VOM 19. September 2019

Auftakt der BMW BERLIN-MARATHON Woche: Literatur-Marathon, Pressetermine, Media Guide // Einladung zur Pressekonferenz am 23.09.2019 um 11:00 im Hotel InterContinental Berlin

Bitte Alternativtext einfügen

Nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Journalisten sind in den nächsten Tagen gefordert. Im Falle des BMW BERLIN-MARATHON wird das sicherlich sehr gerne in Kauf genommen. Die Rennwoche vor dem sportlichen Großereignis wartet mit zahlreichen Highlights wie dem Meet the Legends Event bei der Hall of Fame auf. Diverse Pressekonferenzen (s. unten) informieren über die starken Elite-Felder der Rollstuhlathleten, Handbiker, Skater und natürlich Läufer. Am Sonntag rundet der nicht enden wollende Strom der überglücklichen Finisher alle Aktivitäten des größten deutschen Marathons ab. Obwohl, so ganz stimmt das nicht: Sonntagabend sind bei der Läuferparty nochmal die Durchhalte-Qualitäten von Teilnehmern und Journalisten gefragt.

Im Feld der Elite-Läufer gibt es Updates. Vivian Cheruiyot (KEN) musste aufgrund hartnäckiger Achillessehnenproblemen ihre Zusage canceln. Bei den Männern sind zwei Absagen zu verzeichnen. Guye Adola (ETH) kämpfte im Training mit muskulären Problemen. Philipp Baar hatte eine Wadenverletzung, welche in den letzten Wochen, wie beim Ostafrikaner, eine spezifische Vorbereitung unmöglich machte. Alle weiteren Informationen sind online im Media Guide zu finden.

Literatur-Marathon am Sonntag, 22. September

Mit dem Literatur-Marathon wird traditionell die Marathonwoche im September in Berlin eröffnet:  Für den 31. Literatur-Marathon in der Kunstfabrik „Schlot“ (bei John Kunkeler) am Sonntag, dem 22. September 2019 ab 17:00  Uhr in Berlin-Mitte, Invalidenstraße 117, haben zugesagt: Dr. Andrea Löw (München), Dieter Franke (Grevenbroich) und Uwe Prieser (Bremen), die aus ihren eigenen (fast noch druckfrischen) Werken über das Laufen und speziell zum Marathon vortragen werden.

Nachträgliche Online-Akkreditierung für Medienvertreter

Die Akkreditierungsfrist für den BMW BERLIN-MARATHON 2019 ist am 6. September zu Ende gegangen. Bis zum 25. September kann über ein Online-Formular eine nachträgliche Akkreditierung erfolgen. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Bereiche im Start-Ziel-Gebiet eine begrenzte Kapazität haben und Akkreditierungswünsche, die nach dem 6.9. eingehen, nachrangig behandelt werden.
 
Die Akkreditierung berechtigt Sie zum Betreten von bestimmten Bereichen des Veranstaltungsgeländes im Rahmen Ihrer Berichterstattung und Recherche auf der MARATHON EXPO und beim BMW BERLIN-MARATHON.

Darüber hinaus können Sie alle Services des Pressezentrums im Hotel InterContinental nutzen. Dort stehen Ihnen während der Öffnungszeiten Arbeitsplätze mit WLAN-Verbindung, Stromanschlüsse und die Ansprechpartner aus dem SCC EVENTS Media Team zur Verfügung.

Pressetermine

Montag, 23.09. (11:00 Uhr)
Auftakt-Pressekonferenz
Neuigkeiten, Allgemeines, Wetter, Strecke, Teilnehmer, Zahlen und Fakten, Umweltmanagement, Diverses
Hotel InterContinental Berlin, Raum Hugos Süd (14. OG), Budapester Str. 2

Donnerstag, 26.09. (10:30 Uhr)
Pressekonferenz Elite-Inlineskating
im Anschluss Elite-Läuferinnen

Freitag, 27.09. (10:00 Uhr)
Pressekonferenz Elite: Rollstuhlathleten und Handbiker
im Anschluss Elite-Läufer

Freitag, 27.09. (18:15 Uhr)
Foto-Call: Meet the Legends, Hall of Fame (Brandenburger Tor, Lindenrondell)
Begrenzte Kapazität von Foto-Plätzen / Voranmeldung im Pressezentrum)
Präsentation der Elite-Läuferinnen und Läufer, neue Mitglieder der Hall of Fame, Präsentation prominenter Sixstar Hopefuls, Begrüßung von Guinness World Records Anwärtern

Samstag, 28.09. (ca. 18:30 Uhr)
Pressekonferenz Sieger Inlineskating

Sonntag, 29.09. (ca. 12:30 Uhr)
Pressekonferenz Sieger (Rohlstuhlathleten, Handbiker, Läufer)

Die detaillierten Informationen zu den Presseterminen sind im Online-Pressebereich gelistet. Alle Pressekonferenzen finden im BMW BERLIN-MARATHON Media Center statt (Hotel InterContinental, Budapester Str. 2).


Media Guide zum Download

Der Media Guide zum BMW BERLIN-MARATHON bietet Infos und Statistiken, Athletenporträts und vieles mehr.

Der Media Guide steht zum Download bereit.

Live-Übertragung von den Rennen im Pressezentrum

Die Rennen zum BMW BERLIN-MARATHON werden am 28. September (Inlineskater) und am 29. September im Pressezentrum live übertragen. An beiden Renntagen gibt es außerdem Echtzeit-Updates, einen Zwischenzeit- und Zielzeitservice, sowie Pressekonferenzen mit den Siegern des BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating (Samstag) und des BMW BERLIN-MARATHON (Sonntag).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Robert Fekl
Leiter Kommunikation
SCC EVENTS
Tel. +49-178-682 95 68
medien@scc-events.com
Alt-Text angeben! Folgen Sie dem BMW BERLIN-MARATHON auf Facebook und Instagram.
SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin
Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.bmw-berlin-marathon.com/
Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Christian Jost, Jürgen Lock
Bitte Alternativtext einfügen


Wenn Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen mehr beziehen möchten, können Sie Ihre Email-Adresse hier austragen.