NEWSLETTER VOM 23.08.2017
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter


Wir wünschen allen Teilnehmern eine erfolgreiche Saison 2016!






INHALTE





1. Die SCC-EVENTS-Termine für die Jahresplanung. Jetzt anmelden!



2. Drei Wege zu den letzten Startplätzen für den 43. BMW BERLIN-MARATHON



3. Wettkampfvorbereitung mit den Experten des SMS Medical Institutes



4. Indoor ISTAF am 13. Februar: Exklusiver Sonderpreis für SCC-EVENTS-Teilnehmer



5. Ihr Einsatz zahlt sich aus - fit mit AOK. Die AOK Nordost informiert






1.

Die SCC-EVENTS-Termine für die Jahresplanung. Jetzt anmelden!





Wer sich für das anstehende Sportjahr vorgenommen hat, mal ein bisschen was Neues auszuprobieren, kann sich freuen - mit SCC EVENTS gibt´s 2016 eine Premiere:

Der SwimRun Rheinsberg am 10. Juli ist deutschlandweit eine der ersten Veranstaltungen ihres Formats. Dort wird über eine Streckenlänge von 19 oder 9 Kilometer abwechselnd gelaufen und geschwommen. Und einen klassischen Laufwettbewerb über 19 Kilometer gibt´s obendrauf. Also auf, auf: Die Anmeldepforten für den SwimRun Rheinsberg sind bereits geöffnet.

Daneben bietet der SCC EVENTS Kalender wie gewohnt ein buntes Spektrum an Laufveranstaltungen, das jedes Sportlerherz höher schlagen lässt. Die Anmeldungen für folgende Events laufen schon:

33. AVON Frauenlauf am 21. Mai, 5km und 10km.
17. Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel von 1. bis 3. Juni.
3.  CRAFT Women´s Run am 23. Juli, 5km und 8km.
25. City-Nacht am 30. Juli, 5km und 10km.
8.  Stadtlauf Berlin von SportScheck und BMW am 21. August, Viertel- und Halbmarathon.





2.

Drei Wege zu den letzten Startplätzen für den 43. BMW BERLIN-MARATHON





Sollten Sie bislang keinen Startplatz für den 43. BMW BERLIN-MARATHON 2016  haben, heißt das nicht zwangsläufig, dass Sie auf die 42,195 km durch Berlin verzichten müssen - drei Wege an den Start gibt es noch:

1.    Reiseveranstalter-Angebote
Ob alleine, zu zweit oder in einer Gruppe - unsere offiziellen Reiseveranstalter haben noch Plätze frei. Unter www.bmw-berlin-marathon.com/plane-dein-rennen/reise-und-hotels finden Sie sicher ein passendes Angebot.

2.    Charity-Startplätze
Laufen Sie für eine Charity mit Alvarum und sichern Sie sich einen der letzten Startplätze. Machen Sie mit: eine tolle Erfahrung, die Ihnen helfen wird, bei der Marathon-Vorbereitung motiviert zu bleiben und die Ziellinie zu überqueren. Mehr erfahren & Organisation wählen.

Die Realbuzz Gruppe ist einer der offiziellen Charity-Partner des BMW BERLIN-MARATHON. Sie arbeitet mit hunderten von Charity-Organisationen in Großbritannien und weltweit zusammen, die garantierte Startplätze für Spendensammler bereitstellen. Was könnte besser sein als sich seinen exklusiven Startplatz  zu sichern und gleichzeitig Spenden für eine Herzensangelegenheit zu sammeln? Finden Sie jetzt Ihren garantierten Startplatz in der Liste der Charity-Partner.

3.    Traingscamp-Kombi-Pakete
Sichern Sie sich Ihren Startplatz in Kombination mit der optimalen Vorbereitung: dem Marathon Laufcamp! Detaillierte Informationen zu Terminen, Preisen und Teilnehmerlimit finden Sie hier.




3.

Wettkampfvorbereitung mit den Experten des SMS Medical Institutes





Die Trainingsexperten des SMS Medical Institutes bieten verschiedene Lauf- und Trainingskurse für alle Leistungsklassen an. Unter folgenden Links gelangen Sie direkt zu den jeweiligen Kursprogrammen und zur Anmeldung:
* In 8 Wochen fit für den Halbmarathon (mit Startplatz-Option)
* Verletzungsfrei laufen durch funktionelles Krafttraining
* Besser Laufen dank „Running Economy“
* „Getting Faster“: Schneller Laufen einfach gemacht
* Aqua Jogging als gesundes Alternativtraining




4.

Indoor ISTAF am 13. Februar: Exklusive Sonderpreise für SCC-EVENTS-Teilnehmer





Die besten Leichtathleten der Welt treffen sich am 13. Februar 2016 in der Berliner Mercedes-Benz Arena (ehemals O2 World). Beim ISTAF INDOOR wird dem Publikum eine spektakuläre Kombination aus Spitzensport, Musik und Eventtechnik geboten.  Das  ISTAF  INDOOR  präsentiert in  jeder  der  sieben  angebotenen  Disziplinen 60m (Frauen und Männer), 60m Hürden (Frauen und Männer), Stabhochsprung  (Männer), Weitsprung (Frauen) und Diskuswurf (Männer) echte Weltstars. Zugesagt  haben die Olympiasieger Renaud  Lavillenie (Stabhochsprung) und Robert Harting (Diskuswurf), Weltmeister Piotr Malachowski (Diskuswurf), 200m-Weltmeisterin Dafne Schippers, 100m-Hürden-Vizeweltmeisterin Cindy  Roleder die  früheren  Weltmeister Raphael Holzdeppe (Stabhochsprung), David Oliver (110m Hürden) und Kim Collins (100m) und der amtierende 100m-Europameister James Dasaolu. Der musikalische Höhepunkt ist in diesem Jahr das Konzert von Glasperlenspiel.
Als Teilnehmer eines unserer Läufe erhalten Sie 20% Rabatt auf Tickets der Preiskategorien 4 und 5. Einfach auf das hier hinterlegte Bestellfax klicken und die gewünschte Zahl Tickets bestellen!




5.

Ihr Einsatz zahlt sich aus - fit mit AOK





Die AOK Nordost informiert:

Belohnen Sie sich mit attraktiven Prämien! Über die kostenlose FitMit-App können Sie überall dort Punkte sammeln, wo Sie ohnehin etwas für Ihre Gesundheit tun oder sich sozial engagieren. Die FitMit AOK macht Ihr Handy zum digitalen Bonusheft. Punkte sammeln können Sie beispielsweise beim Training im Park, mit einer Mitgliedschaft im Verein oder dem Workout im Fitnessstudio, der Vorsorge beim Arzt oder auch bei einer Blutspende. Aus Ihren Punkten werden Prämien! Sie können die Punkte in Sachprämien wie Trikots, Fitnessarmbänder oder Sportschuhe umwandeln oder sich in bar erstatten lassen, um sich eigene Wünsche zu erfüllen. Auch Spenden an gemeinnützige Organisationen sind möglich. Holen Sie sich die App, die Sie bewegt!
Jetzt hier downloaden!













SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS




Wenn Sie zukünftig keine weiteren Email-Newsletter mehr beziehen möchten, können Sie Ihre Email-Adresse hier austragen.