NEWSLETTER VOM 29.05.2022
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter


Tut Gutes zum internationalen Frauentag

Am 08. März wird der internationale Frauentag (auch Weltfrauentag oder Frauentag) gefeiert. In Berlin (der Heimat von SCC EVENTS, dem Organisator des Berliner Frauenlauf) ist der heutige Tag sogar ein gesetzlicher Feiertag, der auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam macht. Immer wieder müssen Frauen auch heute noch um ihre Stellung in der Gesellschaft kämpfen. Sport, wie z. B. der Berliner Frauenlauf, als Verständigungsmittel in dieser ernsten Angelegenheit, ist zwar nur ein kleines Puzzleteilchen, trägt aber zum hoffentlichen Gelingen des großen Ganzen bei.  






INHALT




1. Dreifach gut
2. virtual Berliner Frauenlauf
3. Ein wichtiger Meilenstein
4. „StandUp- gegen Belästigung in der Öffentlichkeit


1.

Dreifach gut

Alle Teilnehmerinnen, die sich am internationalen Frauentag, 8. März, für den Berliner Frauenlauf anmelden, tun dreifach Gutes. Anstatt wie sonst einem Euro pro Anmeldung, gehen an diesem Tag zusätzliche 2 Euro als Spende, also insgesamt satte 3 Euro an die Berliner Krebsgesellschaft. Das heißt, je mehr sich von euch für den Berliner Frauenlauf am 14. Mai im Tiergarten oder die virtuelle Variante jetzt anmelden, desto größer wird die Spende. Der Gesamtbetrag geht direkt an krebsbetroffene Frauen in finanzieller Not in Berlin. Genießt den Berliner Frauenlauf und und unterstützt dabei den Kampf gegen den Krebs. Wir freuen uns auf euch!

2.

virtual Berliner Frauenlauf

Am Samstag, den 14. Mai 2022 freuen sich alle auf eine ordentliche Portion Frauenpower beim Berliner Frauenlauf in der Hauptstadt. Einzig beim Bambini-Lauf drücken die Mädchen ein Auge zu und lassen auch die Jungs mitrennen. Wer am 14. Mai nicht vor Ort sein kann, der entscheidet sich für die virtuelle Variante des Berliner Frauenlauf, den virtual Berliner Frauenlauf, mit Charity Gedanken. Dabei kann man zwischen Digital-Paket
und dem virtual Komplett-Paket (inkl. T-Shirt und Medaille) wählen.
Hier geht es zur Anmeldung!

3.

Ein wichtiger Meilenstein

adidas informiert:

Im Mai fällt der Startschuss zum Berliner Frauenlauf. Ein wichtiger Meilenstein in dem langfristigen Bestreben von adidas ist es, die besten Produkte für alle Frauen bereitzustellen. Hier kommt der neue adidas Ultraboost 22 ins Spiel – von Frauen für Frauen designed und entwickelt, entstand die bis heute signifikanteste Überarbeitung in der ikonischen Ultraboost Produktfamilie. Neugierig geworden?
Klicke hier, um mehr über die adidas Laufschuhe zu erfahren

4.

„StandUp- gegen Belästigung in der Öffentlichkeit

L'Oréal informiert: 

L'Oréal Paris begegnet dem Weltfrauentag mit der Vision einer fairen und vielfältigen Welt, in welcher geschlechtsspezifische Hürden keinen Teil des Alltages mehr bilden. Gemeinsam mit der NGO "Right to be" rief die weltweit führende Beauty-Brand die Initiative „StandUp- gegen Belästigung in der Öffentlichkeit“ ins Leben, in dessen Rahmen ein kostenloses Trainingsprogramm Frauen weltweit in ihrem Selbstwertgefühl bestärkt und sie anhand der „5D Methode“ befähigt, sich ohne Angst öffentlich zu bewegen.




Sponsorenleiste




SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com
Datenschutzhinweise

 

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS




Sie erhalten diese E-Mail, da für die E-Mail-Adresse unknown@noemail.com E-Mail-Nachrichten von SCC EVENTS abonniert wurden. Falls Sie Ihre bestehenden Abonnements prüfen und bearbeiten möchten, klicken Sie hier.
Möchten Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten, können Sie sich hier
abmelden.