NEWSLETTER VOM 30.09.2022
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter

Party all night long

Hurra! Die adidas Runners City Night wird 30! Bestes Alter also, nicht mehr grün hinter den Ohren, aber immer noch jung, frisch & dynamisch. Genau so wollen wir dieses tolle Jubiläum mit dir zusammen feiern. Unser Party-Komitee ist schon fleißig am Ideen sammeln und Pläne schmieden. Mach dich auf coole Specials gefasst und groove dich für den 30. Juli in Partylaune. Vielleicht lässt du dir ja auch etwas Besonderes zum Jubiläum der schnellsten Nacht Berlins einfallen? Wir sind gespannt auf dich. #celebrate30   

INHALTE
1. Neue Strecke, neues Glück
2. Neue Medaille zum Jubiläum
3. Dein Osterei in der Taschenaufbewahrung
4. High5. Mach doch mal halblang.
5. Hier geht’s lang: Drei Inline-Strecken für euer Ostertraining
1.

Neue Strecke, neues Glück

Pünktlich zum 30. Geburtstag startet die adidas Runners City Night richtig durch. Die neue Strecke verspricht dir noch mehr Spaß, Stimmung und Nervenkitzel und sorgt dafür, dass es an keiner Stelle zu eng wird. 4 x kommst du am Adenauer Platz vorbei, der neue Streckenverlauf in Form eines Kreuzes mit langem Ende am leuchtenden Ziel macht es möglich. Für deine Fans ist hier der ideale Hotspot, um dein Rennen zu verfolgen. Und du hast deine Konkurrenz jederzeit im Blick. Wir sind gespannt wie sich die neue Strecke bei ihrer Premiere so macht. Du auch?

2.

Neue Medaille zum Jubiläum

Um auch nach dem Rennen ein optisches Highlight zum Ehrentag der adidas Runners City Night zu setzen, haben wir ein besonders hippes Medaillenlayout entworfen. Freu dich schon jetzt auf den Moment, in dem unsere Volunteers dir hinter der Ziellinie dein wohlverdientes Erinnerungsstück um den Hals hängen. Und knipse dein ganz persönliches Siegerehrungsselfie vor der historischen Kulisse der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Und noch was: Das ist die einzige Medaille, die im Dunkeln leuchtet. Let it shine!

3.

Dein Osterei in der Taschenaufbewahrung

„Wohin mit meinen Klamotten, wenn ich im City Night Outfit über den Ku´Damm rausche?“ Hast du dir diese Frage schon mal gestellt? Dafür haben wir im Start-Ziel-Gebiet eine Taschenaufbewahrung für dich eingerichtet. Wenn du dich zwischen Gründonnerstag, 14. April und Ostermontag, 18. April für die adidas Runners City Night anmeldest, bekommst du die Taschenaufbewahrung von uns geschenkt. Wie funktioniert das? Klicke ganz einfach bei deiner Anmeldung nicht das Produkt Taschenaufbewahrung an, sondern tippe am Schluss im Feld Gutscheincode Osterei2022 ein. Schon hast du 5 Euro gespart!

4.

High5. Mach doch mal halblang.

Einmal den Prachtboulevard in der City West hoch und runter im Highspeed-Modus. Deine Challenge auf 5 Kilometern heißen Ku`Damm-Asphalts wartet auf dich! Melde dich für die 5-km-Strecke an. Auch hier kannst du viel richtig oder alles falsch machen. Ist dein Anfangskilometer zu hastig, geht dir auf der Zielgerade die Luft aus. Trödelst du über die erste Meile, holst du das auf dem Weg zurück ins Ziel nie wieder auf. Wir sind gespannt, wie du dich über die 5 Kilometer anstellst. Nach deinem Race kannst du dir ganz relaxed den 10-km-Lauf anschauen und dabei schon mal mit dem Feiern beginnen.

5.

Hier geht’s lang: Drei Inline-Strecken für euer Ostertraining

Ob auf dem Tempelhofer Feld oder der „Krone“ – dem Kronprinzessinenweg im Grunewald – in Berlin gibt es zahlreiche tolle Möglichkeiten für euer Inlinetraining in Vorbereitung auf die adidas Runners City Night Inlineskating. Wir möchten euch heute drei unserer Lieblingsstrecken vorstellen: 

  1. Der Spandauer Schifffahrtskanal: Hier rollt ihr über 8,2 Kilometer ganz idyllisch durch Wälder und am Wasser entlang des Schifffahrts- und Hohenzollernkanals. Guter Asphalt und eine breite Bahn, die genug Platz für Radler und Skater bietet. Ausgangspunkt ist am Nordufer 1.
  2. Ernst-Ruska-Ufer in Treptow: Auf der „Krone Ost“ geht’s entlang des Teltowkanals. Sowohl Anfänger:innen als auch geübte Skater kommen auf dem perfekten Asphalt auf ihre Kosten. Bänke laden an vielen Stellen zu kleinen Pausen ein. Ausgangspunkt ist auf Höhe der Autobahnausfahrt Späthstraße. 
  3. Im Hans-Balluschek Park: Klein aber fein ist die 1,5 Kilometer lange Strecke zwischen den S-Bahnhöfen Südkreuz und Priesterweg. Sehr guter Asphalt und eine breite Bahn bieten Spaß auf Rollen.
Sponsorenleiste

SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com
Datenschutzhinweise


Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS

Sie erhalten diese E-Mail, da für die E-Mail-Adresse unknown@noemail.com E-Mail-Nachrichten von SCC EVENTS abonniert wurden. Falls Sie Ihre bestehenden Abonnements prüfen und bearbeiten möchten, klicken Sie hier.
Möchten Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten, können Sie sich hier
abmelden.