NEWSLETTER VOM 30.09.2022
SCC EVENTS NEWSLETTER
Bitte laden Sie die Grafiken herunter


Neuer Streckenrekord und viele glückliche Gesichter!

Am Theater rankt sich um die Generalprobe jede Menge Aberglaube. Pleiten, Pech und Pannen sollen ein gutes Omen für die Premiere sein. Im Sport gelten glücklicher Weise andere Gesetze – obwohl natürlich der Auftritt unserer Teilnehmenden beim Berliner Straßenlauf – Die Generalprobe mal wieder absolut bühnenreif war und jede Menge Applaus verdient. Die Generalprobe ist geglückt! Wir blicken auf eine tolle Veranstaltung zurück, die sogar mit einem neuen Streckenrekord garniert wurde: Katja Fischer benötigte nur 1:17:23 Stunden über die 21,0975 Kilometer. Ganz besonders haben wir uns auch über die vielen Kinder gefreut, die beim Bambini-Lauf Vollgas gegeben haben.

Höchste Zeit also, das Rennen noch einmal Revue passieren zu lassen und  die tollen Bilder und das Video zu genießen. Im Ergebnisarchiv können sich alle Finisher übrigens auch ihre Urkunde herunterladen. Weiter unten in diesem Newsletter haben wir außerdem einen Verweis zu deinen persönlichen Fotos.

Wir freuen uns, dich bald wiederzusehen: beim BMW BERLIN-MARATHON & Inlineskating am 24./25. September.






INHALT




1. Fotos und Video von allen Highlights
2. Deine ganz persönlichen Bilder
3. Bist du schon dabei?
4. So geht's weiter...


1.

Fotos und Video von allen Highlights

Ein echter Blockbuster ist der Film zum Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe! Überzeug dich selbst und genieße die tolle Stimmung noch einmal! Und natürlich waren auch unsere Fotograf:innen am Sonntag entlang der Strecke, am Start und im Ziel unterwegs und haben tolle Bilder gemacht. Hier findest du außerdem eine Slideshow mit den Highlightbildern.



2.

Deine ganz persönlichen Bilder

Wow - was für eine Leistung beim Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe! Egal ob du den Berliner Straßenlauf als echte Generalprobe vor dem Marathon genutzt hast, oder einfach einen tollen Lauftag in der Hauptstadt hattest - die Fotograf:innen von Sportograf haben vor Ort alles gegeben, um diesen Tag für dich unvergesslich zu machen!  Alle deine Fotos und viele zusätzliche Impressionen findest du in deiner Sportograf Foto-Flat.

Gib einfach deine Startnummer und dein Geburtsdatum ein und wir finden deine Bilder unter den tausenden Fotos der Veranstaltung>>

3.

Bist du schon dabei?

ERDINGER Alkoholfrei informiert:

Werde Mitglied im ERDINGER Active TEAM. Eine Wahnsinns Community steht hinter dir und sorgt für jede Menge Spaß, Motivation und Inspiration. Zusammen könnt ihr Bestzeiten jagen und euch gegenseitig pushen. Sowohl in der Basic- als auch der Premium-Mitgliedschaft warten tolle Vorteile auf dich. Schau auf unserer Webseite vorbei und entdecke alle Vorteile und Facts rund ums ERDINGER Active TEAM. 

Much more than sports!

4.

So geht's weiter...

Mit dem BMW BERLIN-MARATHON am 24./25. September steht für viele Läufer:innen und Skater ihr persönlicher Saisonhöhepunkt unmittelbar bevor. Wer nicht selbst teilnimmt, der kann sich auch als Zuschauer:in von der Stimmung mitreißen lassen.

Das Eventjahr lassen wir traditionell mit dem Berliner Silvesterlauf am 31. Dezember ausklingen, um am 1. Januar 2023 beim Berliner Neujahrslauf ebenso sportlich ins neue Jahr zu starten.

Am 2. April 2023 startet dann der GENERALI BERLINER HALBMARATHON und damit für Läufer:innen und Skater der klassische Auftakt in den Frühling. 

Schau am besten gleich in unseren Veranstaltungskalender, hier findest du einen Überblick über alle weiteren Events.





Sponsorenleiste




SCC EVENTS GmbH
Hanns-Braun-Straße/Adlerplatz
14053 Berlin

Telefon: 030-301 288 10
Telefax: 030-301 288 20
www.scc-events.com
Datenschutzhinweise

Geschäftsführer: Christian Jost, Jürgen Lock
Registergericht: AG Charlottenburg
Registernummer: HRB 20965 B
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE136599588
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV: Christian Jost, Jürgen Lock

FB RSS




Sie erhalten diese E-Mail, da für die E-Mail-Adresse unknown@noemail.com E-Mail-Nachrichten von SCC EVENTS abonniert wurden. Falls Sie Ihre bestehenden Abonnements prüfen und bearbeiten möchten, klicken Sie hier.
Möchten Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten, können Sie sich hier
abmelden.